Aug 17

Wildwasser Lehrling

Lebensart

Maria und das Wasser

Wenn unser Lehrling Maria nicht an der Nähmaschine sitzt, um wunderschöne Vorhänge zu nähen, widmet sie sich ganz ihrer Leidenschaft dem Kajakfahren – und das mit großem Erfolg. Ein hervorragender 4. Platz in der Deutschen Meisterschaft hat ihr die Nominierung für die Nationalmannschaft sowie die Qualifikation für die Junioren WM im Kajak im österreichischen Murnau eingebracht.

Sportlicher Höhepunkte des Jahres war für Maria die WM. Nach zwei Vorläufen im Sprint  qualifizierte sie sich fürs Finale und wurde am  Ende 11. von insgesamt  35 Mädls aus 19 Nationen. In der Langstrecke belegte sie Platz 14.

Im Team gab es sogar die Bronze-Medaille hinter den Teams aus Tschechien und Frankreich. Dabei verpassten sie mit 0,16 sec. den Weltmeistertitel nur ganz knapp.

 

White Water, Maria in ihrem Element

 

Maria (Mitte), glücklich mit einer Medaille




← Zurück zur Übersicht