Rimadesio – es werde Wand - werkhaus Magazin
Mrz 2

Rimadesio – es werde Wand

Design, Innenarchitektur

Rimadesio steht für eine in dieser Form sicherlich einzigartige Synthese aus Raumkonzeption, Innenarchitektur und Mobiliar. Außergewöhnliches italienisches Design betört mit meisterhafter Mixtur aus verblüffender Funktionalität und außergewöhnlicher Ästhetik.

Rimadesio überzeugt mit begehbaren Ankleidebereichen, Regal-und Schranksystemen, Sideboards, Tischen und Schiebetüren mit ihrer Vielfalt an Farben, Materialien und filigranen Konstruktionen. Neu hinzugekommen sind nun Wandsysteme die sich in ihrer Wandelbarkeit und Funktionalität als wahre Wunderwerke erweisen.

Welch virtuose Ausführung! Wie perfekt die Griffe in die Fronten eingelassen sind – hier stimmt jedes Detail. Die Güte des Designs und der Materialien wird sprichwörtlich „begreifbar“.

Um die Wohnwelten von Rimadesio erlebbar zu machen, wurden im neuen Showroom im werkhaus in Raubling bei Rosenheim Wandelgänge angelegt. Hier können Sie flanieren und sich inspirieren lassen. Der Weg führt vorbei an den unterschiedlichsten Wandverkleidungen, die sich durch überraschende Materialien auszeichnen. Holz, Stoff, Stein, Glas – wer von solchen Wänden umgeben ist, braucht keine weiteren Wohnaccessoires oder Bilder.

Nomen est omen – „MODULOR“ hat Rimadesio dieses Paneelwand-System getauft. Es lässt sich modular an unterschiedliche Raumsituationen anpassen und bietet zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten. So lassen sich über ein puristisches Schienensystem hängende Elemente wie Vitrinen, Korpusse oder schlanke aber stabile Fachböden integrieren. Die Wände des Systems MODULOR von Rimadesio im werkhaus sind zudem mit indirekter Beleuchtung bestückbar sowie Durchgangstüren kombinierbar.

Rimadesio betont auf meisterhafte Weise den jeweiligen Charakter der unterschiedlichen Oberflächen. Das Glas glänzt durch feinste Linienstrukturen, das Holz weist eine für Schreiner so nicht herstellbare, filigrane Wellenprägung auf, die Stoffbezüge dienen nicht nur der Optik, sondern zusätzlich der akustischen Dämpfung. Ein Thema, das gerade in den offenen Bürolandschaften nicht zu unterschätzen ist.

Als Raumtrenner funktioniert das neue Modell SOHO perfekt. Es zitiert die Luftigkeit und Stringenz des fernöstlichen Interieurs. Das klare Design von SOHO plus Türpaneele begeistern durch ihre großflächigen, lackierten Glasfronten mit minimalistischen Einfassungen aus Aluminium. Mittelfristig wird sich das Programm von Rimadesio zu einer kompletten, vierdimensionalen Raumausstattung erweitern. Für die Ausstellung im werkhaus in Raubling bei Rosenheim bedeutet das in Zukunft noch mehr Spannung im Dreiklang aus hochwertigem Innenausbau, funktionaler Raumaufteilung und exklusiver Beleuchtung.

Die Türen immer offen: Besuchen Sie den neuen Showroom von Rimadesio im werkhaus. Mehr Infos finden Sie hier.




← Zurück zur Übersicht