Mrz 18

Colors of the year 2021

Design, Lebensart

Die Sonne und den Optimismus – das braucht die Menschheit gerade

So halten wir, die „color of the year“ PANTONE 13-0647 Illuminating, für eine gute Wahl. Die universale Erfahrung der Sonne wird verallgemeinert zur symbolischen Wirkung von Gelb. Gelb wirkt heiter, Optimisten haben ein sonniges Gemüt und Gelb ist ihre Farbe. Übersetzt bedeutet das wohl, trotz Krisenzeit den Ernst der Lage im Blick zu behalten, aber trotzdem die Hoffnung nicht zu verlieren. Im Gegensatz dazu steht PANTONE 17-5104 Ultimate Gray für bodenständig, solide, resilient, undurchdringlich und rau. Die Farbkombination soll uns allen Optimismus, Kraft, Mut, Stärke und Zuversicht vermitteln.

Urvertrauen und Optimismus sind miteinander verbunden – Gelb und Grau

Grau vermittelt den Rückzug und Minimalismus und somit den genauen Gegenpart zu Gelb. So ist es nicht verwunderlich, dass die zweite „color of the year“, bzw. die Kombination mit PANTONE 17-5104 Ultimate Gray, die Stimmungslage auf den Punkt bringt. Grau – die neue Sachlichkeit verbunden mit dem Wunsch nach Beständigkeit und Sicherheit. Schon seit einigen Jahren hat sich die Farbe Betongrau in der Einrichtungsszene etabliert. Fußböden in Beton oder Estrichvarianten sind genauso Trend wie Küchen mit Betonarbeitsplatten, Betontreppen oder Betonwände. Mit seiner Beschaffenheit, einer feinen Porung und seinen „Grauabstufungen“ ist kein Material besser geeignet, um den coolen, urbanen Industrielook in die Inneneinrichtung zu holen. Ein solider Rückzugsort in dieser Zeit.

Die zwiespältige Farbe

Gelb ist die zwiespältigeste aller Farben. Vielleicht ist auch das gerade ein Spiegel unserer Realität. Symbolisch ist Gelb positiv, die Farbe der Sonne, des Lichts, des Goldes. Historisch gesehen ist sie aber die Farbe von Neid und die Farbe der Geächteten. Die wenigsten Menschen nennen Gelb als ihre Lieblingsfarbe.

Die Auswahl der beiden „color of the year“ Farben, Gelb und Grau, spiegelt auch die aktuelle gesellschaftliche Stimmung wieder, die zwischen Angst und Zuversicht schwankt. Die Kombination der Farben hat in dieser Zeit, die durch ein enormes Empörungspotential geprägt ist, auch eine starke Symbolkraft, denn es gibt nicht nur Schwarz oder Weiß, sondern auch viele Zwischentöne: Nicht alle Menschen müssen der gleichen Meinung sein, sollten aber in der Lage sein, anderen mit Respekt zu begegnen und ihre Meinung anzuhören und auszuhalten.

So fühlen wir uns angesprochen und eingebettet in diese treffende Farbauswahl und wünschen uns ein Kippen des Empfindens in Richtung Sonnengelb.




← Zurück zur Übersicht